Nicht nur die Deutsche Eishockey Liga (DEL), sondern auch die anderen Ligen des DEB sahen sich gezwungen die aktuelle Saison mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden. Jetzt hat auch der Bayrische-Eissport-Verband (BEV) erklärt den Spielbetrieb in allen Ligen mit sofortiger Wirkung einzustellen. Somit werden auch die Playoffs zur Oberliga Süd nicht mehr stattfinden. Die Gründe hierfür sind bekannt, der BEV folgt damit auch den Empfehlungen von Ministerpräsident Markus Söder und Gesundheitsminister Jens Spahn. Auch wenn diese Entscheidung alle Eishockeyfreunde schmerzt, sie ist die richtige Entscheidung in dieser außergewöhnlichen Situation. Gesundheit und Sicherheit stehen über Playoff, Auf- und Abstieg und auch wirtschaftlichen Interessen.

Alle Ticketkäufer erhalten für bereits im Vorverkauf erworbene Tickets für das Playoff-Viertelfinale ihr Geld an den Vorverkaufsstellen zurück, in denen die Tickets erworben wurden. „Mich haben aber jetzt schon Fans angerufen, die sich das Ticket nicht erstatten lassen wollen und sich so solidarisch mit dem Verein zeigen!“ so Hawks-Vorsitzender Christian Eder. Eine tolle Geste in einer schweren Zeit für die Vereine!

Weitere organisatorische Themen stimmen wir gerade ab und geben wir in den nächsten Tagen bekannt. Wir bitten um Verständnis.

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.